Barockes Stadtschloss

Ausstattung

Catering
  • Catering gebunden
Geeignet für folgendes Speisenkonzept
  • Fingerfood
  • Menu
  • Flying Buffet (Schälchenbuffet)
  • Buffet
Technik vorhanden
  • Tageslicht
Mobiliar vorhanden
  • Garderobe
Besonderheiten
  • Mobiliar vorhanden

Das barocke Stadtschloss wurde im Zweiten Weltkrieg zerstört und ist nun nach historischem Vorbild wieder aufgebaut. 

Die multifunktional entwickelte Eventlocation mit ihrem Eigencharakter aus den gegensätzlichen Architekturen der Moderne und der Klassik in zentraler Stadtlage bietet eine perfekte technische Infrastruktur, innovative und modernste Eventtechnik, außergewöhnliche Designtoiletten, 1.300 Parkplätze im Parkhaus und eine perfekte Verkehrsanbindung.

Die Location bietet zahlreiche Eventflächen innerhalb des schönen Stadtschlosses. Über einen wunderschönen Innenhof gelangt man in die Empfangshalle.

Im 1. Obergeschoss stehen der großen Saal mit historischem Kuppelsaal jeweils mit Tageslicht und die anliegende Außenterrasse für spektakuläre Inszenierungen bereit. Highlight ist die Veranstaltungsetage im Untergeschoss mit 1.200 Quadratmetern Fläche für bis zu 899 Personen (Empfang) bzw. 450 Personen (gesetzt). Eine außergewöhnliche Fläche für exklusive Events, Produktpräsentationen oder Konzerte.

In Kooperation mit dem angrenzenden Hotel und seinen Tagungsräumen, Restaurants und Zimmern werden die Veranstaltungsmöglichkeiten und Kapazitäten erweiterbar und noch flexibler. 

Fakten

  • Locationart: Historische Location
  • Geeignet für: Event, Foto/Film, Galadinner, Get Together, Hochzeit, Tagung/Meeting, Präsentation, Pressekonferenz, Weihnachtsfeier
  • Lage: Frankfurt-Innenstadt
  • Personen (max.): 900 PAX
  • Außenbereich: Innenhof und Terrasse im 1. OG
  • Barrierefreiheit: ja
  • Anfahrt für LKW möglich: ja
  • Parkplätze: 1.300 im nahegelegenen Parkhaus
  • Buchbar: auf Anfrage